Anzeige
Model: Merle@Tune Models - Foto: Julia von der Heide
Hapag-Lloyd Cruises FASHION2NIGHT auf MS EUROPA 2

Die Freiheit des Meeres, eines endlosen Sommers und eines immerwährenden Urlaubgefühls – am 10. Juni 2022 feiert Hapag-Lloyd Cruises FASHION2NIGHT an Bord des Fünf-Sterne-Plus* Kreuzfahrtschiffes EUROPA 2. Beim Event im Hamburger Hafen präsentieren das Designer-Duo ODEEH sowie das junge Design-Label FASSBENDER ihre exklusiv für MS EUROPA 2 kreierten Cruise Collections. Diese verkörpern die Eigenschaften, die beide Design-Labels auf ihre individuelle Art und Weise mit der EUROPA 2 teilen: das Streben nach Perfektion, Qualität und Langlebigkeit, die Leidenschaft für Handwerkskunst, Ästhetik und Innovation gepaart mit einer maritimen Note. Die geladenen Gäste dürfen sich auf eine exklusive Fashionshow freuen, wenn das kleine Luxusschiff sich für eine Nacht in einen schwimmenden Runway verwandelt. Im Anschluss feiern die Gäste bei der After-Show-Party mit Shootingstar LEONY, die aktuell mit ihrem Dance-Song „Remedy“ durchstartet, und DJ und Musikproduzent Mousse T.

Nach 2016 und 2018 heißt es 2022 endlich wieder Lights off, Spot on: Anfang Juni verwandelt sich das Pooldeck der EUROPA 2 in einen Runway. Exklusiv präsentieren in diesem Jahr gleich zwei Design-Labels ihre individuell für MS EUROPA 2 entworfenen Cruise Collections.

Endless vacation. Die Kollektion von Otto Drögsler und Jörg Ehrlich des Designer-Duos ODEEH, erweckt das Fernweh und lässt von warmen Sommertagen träumen. Das Label ist bekannt für luxuriöse Mode nach der rar gewordenen Atelier-Tradition. Gemeinsam mit dem Künstler Marco Wagner hat das Designer-Duo eigens für die Cruise Collection Stoffe kreiert, deren maritimes Zentralmotiv ein abstraktes Segelschiff ist, übersetzt mit applizierten Ornamenten oder als Scherenschnitt. „Es ist an der Zeit, nicht länger von fernen Ufern zu träumen, sondern dorthin aufzubrechen. Uns umgibt eine Lebensfreude, eine Sehnsucht nach Sommer, Meer und Freiheit, die wir in dieser besonderen Verbindung zur EUROPA 2 und unserer Cruise Collection zum Leben erwecken“, erklären die Designer die Idee ihrer Entwürfe.

Hinter dem Hamburger Design-Label FASSBENDER stehen Modeindustrie-Expertin Christina Fassbender, ihr Bruder Sebastian Steinhoff und Kreativ-Direktor Matthias Louwen. Die FASSBENDER-Kreationen verbinden die Eleganz von anspruchsvoller Schneiderkunst mit höchster Funktionalität, designt für Frauen voller Eleganz, Stärke und Souveränität mit einem Sinn für hanseatisches Unterstatement. „Bereits bei unseren ersten Gedanken zur Cruise Collection für die EUROPA 2 wussten wir sehr schnell, dass unsere Inspiration essenziell in der Frau selber liegt, die diese Kleidung tragen wird. Denn mehr als stilvolle Frauen, die voller Lebensfreude sind und sich aus ganzem Herzen um die Menschen und die Umwelt sorgen, braucht es nicht, um kreativ zu werden“, so Christina Fassender, Mitbegründerin und Inhaberin des Labels FASSBENDER. Angelehnt an die Silhouetten von oversized Klassikern der Herrenmode und traditioneller Seefahrermontur hat FASSBENDER zeitlose Klassiker kreiert und aufs Wesentliche reduziert sowie mit leichten, femininen Stoffen kontrastiert. Jedes einzelne FASSBENDER-Stück ist aus menschlicher Kreativität und mit Gefühl entstanden. Die Entwürfe werden in liebevoller Handarbeit an Schneiderpuppen gefertigt und gezeichnet sowie durch akribische Schnitttechnik perfektioniert.

Der Abend im Zeichen der Mode startet mit einem roten Teppich über den Persönlichkeiten aus der Fashion- und Entertainmentbranche sowie mitreisende Gäste die EUROPA 2 betreten. Ein Gourmet-Dinner stimmt ein auf die folgende Fashionshow. Im Anschluss feiern die Gäste bei der After-Show-Party mit der deutschen Popsängerin LEONY, die im vergangenen Jahr mit „Faded Love“ ihren Durchbruch feierte und dem internationalen House DJ Mousse T. In den frühen Morgenstunden des kommenden Tages bricht die EUROPA 2 zu einer Kurzreise von Hamburg über Göteborg auf und macht Station in der Design-Metropole Kopenhagen. Am 15. Juni 2022 endet die Reise wieder in Hamburg.

Die mitreisenden Gäste erhalten exklusiv die Gelegenheit, in der Pop-up Boutique an Bord die Cruise Collections zu erwerben. Nach der Reise werden diese dann auch in den Online-Stores des jeweiligen Labels verfügbar sein. Zudem werden neben den beiden Cruise Collections sowie weiteren Looks der Designer auch andere deutsche Fashion und Accessoire Brands wie PB 0110, Maison Baum, Leinz Eyewear und Tom Adam in der Pop-up Boutique zu kaufen sein, die in Kooperation mit dem Fashion Council Germany kuratiert wurden.

Die nächste Fashion-Reise auf der EUROPA 2 findet im Jahr 2023 im Rahmen des Formats FASHION2SEA statt, ohne Event an Land, dafür mit Runway auf hoher See. Dann führt die Route entlang der beliebtesten Küsten von vier Ländern: Monaco, Frankreich, Italien und Spanien präsentieren sich mit Monte Carlo, St.-Tropez, Marseille, Korsika, Sardinien sowie den Balearen-Insel Mallorca und Menorca von ihren schönsten Seiten, bevor die Reise in Barcelona endet.

Kommentare powered by CComment