Anzeige

Reiseziele

Stuttgart Touren 2023 © Stuttgart-Marketing GmbH, Alwin Maigler

Stuttgart, eine Stadt mit vielen Gesichtern. Das Tourenprogramm für das kommende Jahr wurde überarbeitet und präsentiert die Stadtführungen und -rundfahrten für 2023. Neben den Klassikern unter den Führungen sind auch wieder einige Newcomer mit dabei. Ob Kulinarik oder Historie, zu Fuß oder mit dem (Oldtimer-)Bus, die Stäffele hinauf oder durch die Weinberge: Die Stadtrundgänge und Stadtrundfahrten der „Stuttgart Touren 2023“ erzählen spannende Geschichten, geben humorvolle Einblicke in die schwäbische Kultur und zeigen interessante Orte und unbekannte Ecken.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Berlin - Quelle: HomeExchange

Der Herbst wird golden – und jetzt, wo die Ferien wieder zu Ende sind, ist auch das Gedränge an Stränden und Seeufern vorbei. Wer nicht auf die Hauptsaison angewiesen ist, sucht oft gerade jetzt nach schönen Last-Minute-Zielen. Bei nach wie vor sommerlichen Temperaturen und Problemen mit Flugbetrieb und Zugstrecken spricht Einiges dafür, auch heimische Ferienregionen ins Visier zu nehmen: Denn hier gibt es noch viele unentdeckte Paradiese – und traumhafte Unterkünfte, die jetzt preisgünstig und unkompliziert per Haustausch buchbar sind. Drei traumhafte Beispiele gefällig?

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Cook Inseln - Foto: Global Tourism

Die Regierungen der Cook-Inseln und Französisch-Polynesiens freuen sich, den ersten kommerziellen Flug von Rarotonga (RAR) nach Pape'ete (PPT) für Samstag, den 13. August 2022, anzukündigen - ein bedeutendes Ereignis, das die offizielle kommerzielle Flugverbindung zwischen den beiden Ländern eröffnet. Dieses bahnbrechende Ereignis ist das Ergebnis einer Reihe von hochrangigen, zwischenstaatlichen Beziehungen und Partnerschaften mit dem Privatsektor: Air Rarotonga, Air Tahiti Nui und Air Tahiti.

Kommentar schreiben (2 Kommentare)
Kuba steht im Mittelpunkt der neuen Studiosus-Fernschulung. Quelle: Studiosus

Mit spannenden Reportagen und praktischen Tipps ist die vierte Ausgabe der Studiosus-Fernschulung 2022 jetzt online. Im Mittelpunkt ist diesmal Kuba. Reisebüromitarbeiterinnen und -mitarbeiter erfahren Interessantes über die Geschichte des Rums, begleiten versierte Kletterer auf die Kegelkarstfelsen im Tal von Vinales und lernen kubanische Künstlerinnen kennen.

Kommentar schreiben (2 Kommentare)
Norden und Süden Zyperns - Quelle: Arsirya/Shutterstock
Zypern von Nord nach Süd erkunden

Hier Scheunendachkirchen und byzantinische Fresken, dort Moscheen und Karawansereien - hier Ouzo und griechischer Kaffee, dort Raki und türkischer Mokka. Zwei Kulturen auf engem Raum liegen in Zypern nah beieinander und machen die drittgrößte Mittelmeerinsel so einzigartig. Wer die geteilte Insel umfassend erleben und Menschen treffen möchte, die etwas darüber erzählen können, wird bei Studiosus fündig.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)