Anzeige

Kreuzfahrten

Kreuzfahrttrends: Kleine Schiffe und einzigartige Erlebnisse

Hannover, 20. November 2014


Besondere Erlebnisse im kleinen Kreis: Ein Trend im Luxus-Kreuzfahrtmarkt sind kleine Schiffe mit wenig Passagieren und außergewöhnlichen Routen. „Wir erkennen im Luxussegment einen klaren Gegentrend zum Massenmarkt, für den immer größere Schiffe gebaut werden. Der Luxusgast legt Wert auf ein hohes Maß an Privatsphäre auf kleinen Schiffen mit Yacht-Charakter. Da unsere Gäste häufig sehr reiseerfahren sind, werden insbesondere ausgefallene Routen zu entlegenen Orten immer stärker nachgefragt. Wir haben entsprechend dieser Kunden-Bedürfnisse unser Kreuzfahrt-Angebot um außergewöhnliche Expeditionsreisen und kleine Schiffe namhafter Reedereien erweitert“, erklärt Stefan Krämer, Leiter der Marke airtours.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

AIDAvita: Zahlreiche Neuerungen nach der Werftzeit


Lauschige Karibiknächte in den neuen Seaside Lounges und mehr


Nach ihrem planmäßigen Werftaufenthalt vom 3. bis 9. November 2014 bei Cantiere del Mediterraneo in Neapel (Italien), erwarten die Gäste von AIDAvita noch mehr attraktive Angebote an Bord.


Ein Highlight sind die beiden neuen Seaside Lounges im Außenbereich der Anytime Bar auf Deck 10. Sie begeistern mit einem sensationellen Seeblick und sind der beste Platz, um in der kommenden Wintersaison einen Sundowner oder lauschige Karibiknächte an Bord zu genießen.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)