Anzeige
Aktuelle Nachrichten zu Urlaub und zur Reisebranche
Mein Schiff
Ab in den Süden und der Sonne hinterher – Mit der Mein Schiff Flotte aktiv durch das Mittelmeer


Reisen zwischen drei Kontinenten und die faszinierende Vielfalt entlang der Küsten Europas, Afrikas und Asiens kennenlernen und dabei selbst aktiv werden? Mit der Mein Schiff Flotte ist dies in der kommenden Sommersaison gleich mit zwei Wohlfühlschiffen möglich, denn es geht in den warmen Süden. Von Mai bis November 2015 ist die Mein Schiff 2 auf zehntägigen Routen im westlichen Mittelmeer unterwegs. Dabei mit im Programm die ligurische Hafenstadt La Spezia, idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die nördliche Toskana mit Klassikern wie Florenz, Lucca oder Pisa. Oder auch die trendige Balearen-Insel Ibiza bekannt für zahlreiche schöne Strände und ein aufregendes Nachtleben. Das dritte Wohlfühlschiff von TUI Cruises begibt sich von Mitte April bis Mitte Oktober 2015 auf zwei unterschiedliche siebentägige Routen in die Adria und durch das östliche Mittelmeer: Beliebte Klassiker wie Kotor, Piräus, Korfu oder auch Dubrovnik steuert die Mein Schiff 3 auch im kommenden Jahr wieder an. Ganz neu im Fahrplan ist Mykonos Stadt, wo Antike auf modernen griechischen Zeitgeist trifft. Ebenfalls neu: die malerische Halbinsel Bodrum. Sie lockt mit einer beeindruckenden Küstenlandschaft.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Azoren mit Leib & Seele

TUI Wolters Reisen präsentiert kulinarischen Ausflug auf die Azoren. Der 62 Seiten starke neue Azorenkatalog mit dem kompletten Angebot für die Saison 2015 ist ab sofort im Reisebüro erhältlich.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
(c) Stuttgart-Marketing GmbH
Zwischen Mountainbike-Tour und Destillate-Tasting

Die neuen Entdeckungstouren der Stuttgart-Marketing GmbH von Januar bis Dezember 2015


Ob Kostümführung, Schnuppertour, Baustellenrundgang oder Weinverkostungen – die „Entdeckungstouren 2015“ der Stuttgart-Marketing GmbH laden dazu ein, Stuttgart aus einem anderen Blickwinkel kennenzulernen. Die Tourenbroschüre wurde neu aufgelegt und hat von Januar bis Dezember 2015 insgesamt 40 Rundfahrten und Rundgänge im Programm. Zehn davon sind neu, außerdem sind fünf englische und drei Familientouren im Angebot.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Kreuzfahrttrends: Kleine Schiffe und einzigartige Erlebnisse

Hannover, 20. November 2014


Besondere Erlebnisse im kleinen Kreis: Ein Trend im Luxus-Kreuzfahrtmarkt sind kleine Schiffe mit wenig Passagieren und außergewöhnlichen Routen. „Wir erkennen im Luxussegment einen klaren Gegentrend zum Massenmarkt, für den immer größere Schiffe gebaut werden. Der Luxusgast legt Wert auf ein hohes Maß an Privatsphäre auf kleinen Schiffen mit Yacht-Charakter. Da unsere Gäste häufig sehr reiseerfahren sind, werden insbesondere ausgefallene Routen zu entlegenen Orten immer stärker nachgefragt. Wir haben entsprechend dieser Kunden-Bedürfnisse unser Kreuzfahrt-Angebot um außergewöhnliche Expeditionsreisen und kleine Schiffe namhafter Reedereien erweitert“, erklärt Stefan Krämer, Leiter der Marke airtours.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

AIDAvita: Zahlreiche Neuerungen nach der Werftzeit


Lauschige Karibiknächte in den neuen Seaside Lounges und mehr


Nach ihrem planmäßigen Werftaufenthalt vom 3. bis 9. November 2014 bei Cantiere del Mediterraneo in Neapel (Italien), erwarten die Gäste von AIDAvita noch mehr attraktive Angebote an Bord.


Ein Highlight sind die beiden neuen Seaside Lounges im Außenbereich der Anytime Bar auf Deck 10. Sie begeistern mit einem sensationellen Seeblick und sind der beste Platz, um in der kommenden Wintersaison einen Sundowner oder lauschige Karibiknächte an Bord zu genießen.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)